Naturavetal Logo

Gesunde Öle schenken Energie & Vitalität

Auf die Merkliste
Drei Öle für Hunde in Porzellanlöffeln - Öle für mehr Vitalität

In der Hundeernährung spielen Öle & Fette eine ganz besondere Rolle. Sie versorgen den Hund nicht nur mit viel Energie, sondern auch mit Omega-Fettsäuren, sie sind wichtig für ein glänzendes Fell, gesunde Haut und feste Krallen. Zudem spielen sie eine entscheidende Rolle bei der Verwertung der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K.

In unserem Futter ist daher immer schon eine gesunde Portion Fett enthalten, damit die Basisversorgung Ihres Hundes abgesichert ist. Doch es gibt Situationen, in denen der Hund sehr davon profitiert, wenn er zusätzlich zur eigentlichen Futterration noch Öl ins Futter gemischt bekommt. Bei vielen Hunden ist das beispielsweise der Fall, wenn es im Winter kalt wird oder sie im Sommer besonders aktiv sind und oft schwimmen gehen. Sportliche Hunde, die sich regelmäßig ausgiebig auslasten sind ebenfalls auf eine höhere Energiezufuhr angewiesen sowie Hunde, die verhaltensbedingt, beispielsweise durch innere Unruhe, sehr viel Energie umsetzen und deswegen etwas mehr Fett im Futter gut gebrauchen können.

Öle dienen jedoch nicht ausschließlich der Energieversorgung. Sie sind vielseitig einsetzbar und können ein gesundes Herz-Kreislaufsystem, starke Nerven, glänzendes Fell & geschmeidige Haut wie auch die Parasitenabwehr fördern

Naturavetal®-Expertentelefon

Unsere Experten beraten Sie gern persönlich.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, stehen wir Ihnen mit umfassendem Rat gerne zur Seite.

Sie erreichen uns montags bis freitags

von 8.00 bis 16.00 Uhr

Welches Öl für meinen Hund? 

Es gibt Öle, die hervorragend als Energiequelle dienen und dem Hund regelmäßig, in größeren Mengen, gefüttert werden dürfen. Sie liefern wertvolle Omega-Fettsäuren, kurbeln den Energiehaushalt an, unterstützen ein schönes Hautbild, gesunde Gelenke, gleichmäßiges Wachstum, starke Abwehrkräfte und vieles mehr. Sie liefern neben purer Energie eine Vielzahl an Nährstoffen, die für den Organismus sehr wichtig sind und ihm regelmäßig zugeführt werden sollten. Durch ihre Alltagstauglichkeit kann man diese Öle als Speiseöle bezeichnen. Zu Ihnen zählen zum Beispiel unser Canis Extra Bio-Hanföl, das 3-6-9 BARF-Öl, Dorschlebertran, Lachsöl oder auch Kokosöl.

Speiseöle für den Hund im Alltag 

Canis Extra Bio-Kokosöl 

Canis Extra Bio-Kokosöl dient bei der Fütterung als hochwertige, pflanzliche Fettquelle, welche dabei den Verdauungsapparat, die Bauchspeicheldrüse und auch die Leber entlasten kann. Zudem kann Kokosöl schon Jungtieren, mit Beginn der Nahrungsaufnahme, wie auch ausgewachsenen Hunden gefüttert werden und so ernährungsbedingt die Abwehr von Würmern, Zecken oder Flöhen unterstützen. Auch äußerlich aufgetragen fördert es die Parasitenabwehr, eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell. 

Canis Extra Lachsöl 

Canis Extra Lachsöl bietet die Möglichkeit, den Tagesbedarf an essenziellen Omega-3-und Omega-6-Fettsäuren zu decken. Diese gelten als lebenswichtige Nährstoffquellen für jeden Organismus und sind für gesunde Haut und glänzendes Fell unentbehrlich. Traditionell wird Lachsöl bei trockener Haut, Ekzem, Juckreiz, Schuppen, Hautentzündungen, dünnem Fell, Appetitlosigkeit, allergischen Erkrankungen, zur Unterstützung des Stoffwechsels und des Immunsystems und für ein gesundes Wachstum gefüttert.

Unser Canis Extra Bio-Hanföl zeichnet sich durch das besonders gute Verhältnis von Omega-6- und Omega- 3-Fettsäuren aus. Es fördert den gesunden Hautstoffwechsel und kann bei trockener, schuppiger Haut wie auch bei Juckreiz gefüttert werden und so zu einem gesunden Hautbild und glänzendem Fell beitragen. Dadurch ist es sehr beliebt als hochwertige Ölquelle für Allergiker und hautempfindliche Hunde.

Unser Canis Extra 3-6-9 BARF-Öl ist ein hochwertiges Misch-Öl aus 7 Fischarten und gesundem Hanföl, für eine komplexe, reichhaltige Erweiterung der täglichen Fütterung oder die gezielte Ergänzung von Ölen beim BARF. Es vereint die Vorzüge von Fischöl und Hanföl in einer fertigen Mischung, liefert zahlreiche wertvolle Nährstoffe, darunter Omega-3-, -6- und -9- Fettsäuren und kann zur Gesundheit von Haut & Fell, Herz- & Kreislaufsystem, sowie dem gesamten Bewegungsapparat beitragen.

Bei unserem Canis Extra Dorschlebertran handelt es sich um 100% reinen Medizinal-Dorschlebertran und somit um eine besonders hochwertige Quelle für Vitamin A, Vitamin D und Omega-3-Fettsäuren. Diese sind wichtig für ein starkes Skelettsystem, ein gesundes Immunsystem, ein stabiles Herz-Kreislauf-System und für gesunde Haut und glänzendes Fell. So kann es auch ältere Hunde unterstützen, die Probleme im Bereich der Gelenke, Muskelfunktion und Knochen haben. Auch im Welpenwachstum kann Dorschlebertran den Speiseplan wertvoll ergänzen.

Hochkonzentrierte Öle für Hunde als besondere Unterstützung

Andere Öle, wie zum Beispiel unsere Canis Extra Krillöl-Kapseln oder unser Ägyptisches Bio-Schwarzkümmelöl enthalten Nährstoffe in einer so hochkonzentrierten Form, dass sie als Speiseöle nicht geeignet sind. Sie werden kapsel- bzw. tropfenweise verfüttert und sind für Situationen gedacht, bei denen der Hund auf eine besondere Unterstützung angewiesen ist.

Canis Extra Krillöl-Kapseln

Canis Extra Krillöl-Kapseln unterstützen den Organismus sehr vielfältig – ganz wesentlich sind die entzündungshemmenden und immunstärkenden Eigenschaften. Deshalb eignet sich Krillöl besonders für die Fütterung von Hunden, die an chronischen Entzündungen leiden. Dazu gehören Arthritis und Arthrose als schmerzhafte Gelenkerkrankungen, die zu eingeschränkter Bewegungsfähigkeit führen. Das naturreine Krillöl hilft dem Hund wieder auf die Beine und erhöht Lebensqualität und Lebensfreude.

Canis Extra Ägyptisches Bio-Schwarzkümmelöl 

Canis Extra Ägyptisches Bio-Schwarzkümmelöl unterstützt das Immunsystem und kann daher bei Abwehrschwäche oder auch bei der Behandlung des rheumatischen Formenkreises wie Polyarthritis eingesetzt werden. Ebenso hilfreich ist es bei pathogenen Hefen und Pilzen im Darm wie z.B. Candida albicans. Innerlich verabreicht wird Schwarzkümmelöl über die Haut ausgedünstet, wodurch nicht nur Endoparasiten im Darm, sondern auch Ektoparasiten wie zum Beispiel Zecken, auf der Haut, gestört werden können.

Falls Sie Fragen haben sollten, können Sie sich gerne telefonisch bei uns melden. Wir stehen Ihnen mit umfassendem Rat zur Seite. Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr unter der Telefonnummer 0662 264 264 0 oder per Mail an: info@naturavetal.at.

Naturavetal® Futterproben

Gerne schicken wir Ihnen Futterproben und helfen bei der Sortenwahl

Kataloge & Flyer

Broschüren mit allen Informationen zu Produkten und mit vielen Tipps zur Ernährung