Naturavetal Logo

Snacks für die Katze

Auf die Merkliste
Getigerte graue Kitten im Gras von oben - Kreative Snack-Ideen für die Katze

Nicht nur Hunde wollen naschen, sondern auch Samtpfoten lieben kleine Aufmerksamkeiten zwischendurch. Doch während Hunde in eine ganze Menge verschiedener Kausnacks beißen und sich über diese riesig freuen, ist es bei Katzen viel schwieriger, das richtige Leckerchen zu finden. Denn sie wollen besonders verwöhnt werden und geben sich nicht mit jeder “daher geworfenen“ Leckerei zufrieden. Hat man jedoch die richtige Belohnung für die Katze gefunden, ist auch der stolzeste Stubentiger gerne bereit, Tricks wie z.B. Sitz! zu erlernen oder Spielzeuge zu apportieren. Der Anreiz muss eben stimmen.

Die Erfahrung zeigt, dass einige Snacks für Hunde auch bei Katzen sehr beliebt sind. Im Folgenden möchten wir Ihnen ein paar Beispiele dafür zeigen.

Snacks für alle Katzen

Mit diesen Snacks – teilweise aus unserem Hundesortiment – können Sie nichts falsch machen – in der Regel kommen Katzen, die Trockenfutter kennen, mit diesen Leckerlis sehr gut zurecht.

Felins Plus® Geflügel & Fisch

Einzigartiges, kaltgepresstes Katzenfutter mit hohem Fleisch- und Fischanteil, lässt sich sehr gut auch als naturreines Leckerchen und als spezielle Belohnung einsetzen.

Cans Plus® Sternenhimmel

Abwechslungsreiches Mini-Leckerli Paket aus drei verschiedenen Fisch-Sorten. Neben dem wertvollen Fisch-Anteil sorgen Dinkelmehl und Lachsöl für eine besonders gesunde Back-Mischung.

Canis Plus® Leckerli-Minis Lungenstücke aus Rind oder Lamm

Unsere kleinen Lungenstücke aus klassischem Rind- oder Lammfleisch bieten kalorienarme, feste Mini-Leckerlis für ein kräftiges Geschmackserlebnis.

Canis Plus® Leckerli-Minis Lungenstücke aus Pferd oder Ziege

Unsere kalorienarmen Leckerli-Minis aus Pferde- oder Ziegenlunge sind besonders für allergische oder futterempfindliche Katzen geeignet.

Felins Plus® Finest Meeresschmaus

Zartes Lachsfilet, abgerundet mit Karotte, Apfel, Kürbis und Grünlippmuschelfleisch als Feinschmecker-Menü für besondere Anlässe oder als kleine Mahlzeit zwischendurch.

Felins Plus® Finest Lachsfilet

100% zartes Lachsfilet bereichert den artgerechten Speiseplan von Samtpfote und Stubentiger. Geeignet als Zwischenmahlzeit, besondere Belohnung oder zur Akzeptanzsteigerung von Kräutermischungen u.ä. Ergänzungen, die ansonsten verweigert werden.

Snacks für „Fortgeschrittene“

Bei unseren Snacks für „Fortgeschrittene“ spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Kennt die Katze bereits etwas größere Kausnacks? Mag sie die Proteinquelle wie z.B. Fisch? Nimmt sie sich gern die Zeit, um Ihre „Beute“ zu zerkauen?

Canis Plus® Sprotten

Als wertvolle, hochverdauliche Proteinquelle, die Mineralien, Spurenelemente und Omega-3-Fettsäuren liefert, sind sie ein echter Gesundheits-Snack. So können Sie gesund füttern und zugleich belohnen.

Canis Plus® Hirschlungenwürfel

Sie sind der ideale Snack für Katzen mit Unverträglichkeiten oder Allergien. Außerdem sind sie verhältnismäßig weich, leicht zerteilbar und noch dazu gesund und kalorienarm.

Canis Plus® Goldband Selar

Der schonend luftgetrocknete Goldband Selar ist eine Makrelenart und besonders mager. Er bereichert den Speiseplan mit guten, ungesättigten Fettsäuren und ist leicht zu verdauen. Die dünnen Stücke lassen sich zudem gut in kleinere Stücke zerteilen.

Naturavetal®-Tipp

Wenn Sie Ihrer Katze einen Kau-Snack zum ersten Mal verfüttern, bleiben Sie dabei und beobachten Sie, wie die Katze mit dem Snack umgeht. Der Umgang mit Kau-Snacks muss erst erlernt werden. Je nach Größe des Snacks sollte die Tagesfuttermenge angepasst werden. Die Katze sollte stets Zugang zu frischem Wasser haben. Sollten Sie beobachten, dass die Katze versucht ein größeres Stück des Snacks zu verschlingen, entfernen Sie diesen und füttern der Katze besser kleine Snacks, an denen sie sich nicht verschlucken kann.

Weitere Ideen für Katzen Snacks

Bei einigen sehr BARF-erfahrenen/begeisterten Katzen kommen auch größere Kausnacks wie z.B. Hähnchen- oder Entenhälse gut an. Ob dies auch bei der eigenen Katze der Fall ist, müsste man allerdings ausprobieren.

Canis Plus® Hähnchenfilet

Das zarte Filet vom Hähnchen, in luftgetrockneter Form, ist beliebt bei vierbeinigen Feinschmeckern und noch dazu hoch bekömmlich.

Canis Plus® Hähnchenhälse

Die 100% naturbelassenen Hähnchenhälse sind ein wunderbar knuspriger und gleichzeitig gesunder Kau-Snack.

Canis Plus® Entenhälse

Die 100% naturbelassenen Entenhälse sind ein anspruchsvoller, knuspriger und gleichzeitig gesunder Kau-Snack und deutlich größer als die Hähnchenhälse.

Canis Plus® Kaninchenohren mit Fell

Die beliebten, knackig getrockneten Kaninchenohren mit dem kurzen, glatten Fell sind bei Katzen sehr beliebt, da sie nicht ganz so hart sind wie beispielsweise Rinderfellstreifen und trotzdem ausgiebig zerkaut werden müssen. Das Fell kann die Zahnreinigung unterstützen und auch den Magen-Darm-Trakt „ausputzen“.

Weitere Informationen und häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Snacks für die Katze

Sind Leckerlis für Katzen gesund?

Leckerlis sind für Ihre Katze gesund, wenn sie keine synthetischen Zusätze oder versteckte Zucker enthalten und Sie sie in Maßen nutzen. Das heißt Sie sollten immer darauf achten, wie viele Leckerlis Ihre Katze am Tag bekommt, um ein mögliches Übergewicht zu vermeiden.

Warum mögen Katzen Leckerlis?

Leckerlis bestehen oft aus reinem Fleisch, teils mit Fett dran und weil Katzen Fleisch- und fettliebhaber sind, werden diese gerne gefressen. Außerdem verbinden viele Katzen die Leckerligabe mit Aufmerksamkeit oder Spielzeit mit ihren Menschen, was beide genießen.

Welche Snacks für Katzen?

Für Katzen kommen verschiedene Snacks in Frage, das hat viel mit den Vorlieben der Katze zu tun und auch damit, welche Snacks sie schon kennengelernt hat. Viele Katzen mögen Snacks aus Geflügel oder Fisch. Wichtig bei Snacks ist immer, dass diese 100% natürlich sind und keine versteckten Aroma- oder Farbstoffe beziehungsweise Konservierungsmittel enthalten.

Welches Gemüse für Katzen?

Wenn Sie die Mahlzeiten für Ihre Katze selbst zusammenstellen, dann benötigt Ihre Katze auch einen Anteil von ca. 5% Ballaststoffen bei ihrer täglichen Fütterung. In unserem Ratgeber „Erste Schritte zum Barfen bei der Katze“ zeigen wir Ihnen, wie Sie die BARF-Ration für Ihre Katze berechnen können und auch, welche Gemüsebeilagen Sie bei BARF ergänzen dürfen.

Wie viele Leckerlis am Tag für die Katze?

Da es sich bei den meisten Leckerlies für Katzen um trockene Snacks handelt, sollten Sie mit diesen generell sparsam sein. Die Katze als ehemaliges Wüstentier sollte über „ihre Beute“ immer auch Flüssigkeit aufnehmen, damit ihre Organe geschont werden.

Wenn Sie allerdings kleine Zwischenmahlzeiten wie Felins Plus® Finest Fischmahlzeiten als besondere Leckerei am Tag anbieten möchten, dann spricht nichts dagegen. Sie sollten die Futtermenge am Tag dann aber etwas reduzieren.

Falls Sie Fragen haben sollten, können Sie sich gerne telefonisch bei uns melden. Wir stehen Ihnen mit umfassendem Rat zur Seite. Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr unter der Telefonnummer 0662 264 264 0 oder per Mail an: info@naturavetal.at.

Naturavetal® Futterproben

Gerne schicken wir Ihnen Futterproben und helfen bei der Sortenwahl

Kataloge & Flyer

Broschüren mit allen Informationen zu Produkten und mit vielen Tipps zur Ernährung